Publikation

Stoff wechseln? Ein geschlechterkritischer Blick auf Material und Medium

Edith Futscher und Doris Löffler (Hg.)

003-004 // FKW-Redaktion / EDITORIAL
005–011 // Edith Futscher / EINLEITUNG

ARTIKEL

012–027 // Marcel Finke / APHRODITE ODER DIE KUNST DER SCHAUMGEBURT. SEIFENSCHAUM ALS GESCHLECHTERKRITISCHES MATERIAL

028–040 // Kristina Pia Hofer / VOM BEGEHREN NACH MATERIALITÄT: SONISCHER DRECK, EXPLOITATIONKINO, FEMINISTISCHE THEORIE

041–050 // Sigrid Adorf / OPERATION VIDEO. THE USE OF IMAGES AS VISUAL AGENTS IN STRUGGLES OVER REPRESENTATION

051–062 // Mechtild Widrich / STEIN UND DIAGRAMM: FRAGEN DER MATERIALITÄT IN VALIE EXPORTS KÖRPERKONFIGURATIONEN

063–074 // Johanna Függer-Vagts / HANNA(H) HÖCHS ÄSTHETIK DER STICKEREI

075–085 // Giulia Lamoni / Francesca Zappia WEAVING THE SPACE WE STILL CALL HOME

086–099 // Erin M. Ricen / PATTERNED MODERNITY: THE ROLE OF WOMEN IN THE PRODUCTION OF TEXTILES AND CONTEMPORARY ART IN NIGERIA

REZENSIONEN

100–106 // Irene Chabr / SCHADE, SIGRID (HG.) (2013): VERA FRENKEL. OSTFILDERN, HATJE CANTZ-VERLAG

001 Fkw Heft57 Titel
Edith Futscher, Doris Löffler (Hg.) Stoff wechseln? Ein geschlechterkritischer Blick auf Material und Medium, FKW // Zeitschrift für Geschlechterforschung und visuelle Kultur, Nr. 57, Oktober 2014