Astrid Poyer  8x10
Foto: Maria Ziegelböck

Astrid Poyer

IMAGE+ Platform for Open Art Education
Vordere Zollamtsstraße 7, Raum 443, 1030 Wien
Telefon: +43 1 71133 3555

Curriculum Vitae

  • 2020–2023 Projektleitung IMAGE+ Platform for Open Art Education Link
  • Juni 2015–Januar 2019 Mitarbeiterin im Forschungsprojekt A Matter of Historicity: Material Practices in Audiovisual Art Link
  • Seit Oktober 2012 Studienassistentin und Tutorin an der Abteilung Kunstgeschichte, Universität für angewandte Kunst Wien, bei Eva Kernbauer, Edith Futscher & Daniela Hammer-Tugendhat.
  • Masterstudium der Kunstgeschichte an der Universität Wien

Veranstaltungen (Auswahl)

  • Präsentation von „Image“ und „Portfolio“ 23. Mai 2019, Universität für angewandte Kunst Wien (mit Florian Bettel, Alexandra Frank, Sandra Hauzmayer, Eva Kernbauer und Barbara Putz-Plecko). Link
  • Accumulations, Sediments, Dispersals: Artworks in Transition 31. März 2017, Universität für angewandte Kunst Wien (mit Kristina Pia Hofer, Eva Kernbauer und Marietta Kesting). Link
  • Re-Mediating Cinematic Experience 7. Oktober 2016, Universität für angewandte Kunst Wien, Skulpturinstitut (mit Kristina Pia Hofer, Eva Kernbauer und Marietta Kesting). Link
  • What are the Politics of Material Agentiality? 22.–23. April 2016, Universität für angewandte Kunst Wien, AIL (mit Kristina Pia Hofer, Eva Kernbauer und Marietta Kesting). Link
Image präsentation
Accumulations Sediments Dispersals Artworks In Transit Plakat
Plakat Ws2 Angewandte Rz
Ws1 Plakat Screen