Lehrveranstaltung

RINGVORLESUNG: Perspektiven auf zeitgenössische Kunst

Termin
Donnerstag, 16:45–18:15, ab 8. Okt. 2020
Hörsaal C1 UniCampus Hof 2

Die Vorlesung versammelt Forschende von Wiener (Kunst-)universitäten und Institutionen, die unterschiedliche Perspektiven auf zeitgenössische Kunst präsentieren: Fallstudien, Konzeptualisierung des Zeitgenössischen, methodische Reflexionen oder Übersichtsdarstellungen. Die Vorträge finden in englischer und deutscher Sprache statt.

Die Vorlesung kann optional auch als Zyklus IV (Kunst der Gegenwart) angerechnet werden.

Die VL wird auch live gestreamt: https://ustream.univie.ac.at/live/watch.html?id=75bcbc1f-beec-4eb5-8139-251407e93ae0, nicht aber aufgezeichnet. (Die Maske scheint einen login zu verlangen, dieser verschwindet aber, sobald der Livestream beginnt.)

Während und nach der Vorträge wird ein rocket.chat channel eröffnet: Fragen, Diskussionsbeiträge etc. einfach dort posten, wir lesen sie dann vor Ort vor und stellen sie an die Vortragenden:
https://chat.uni-ak.ac.at/group/perspectivesoncontemporaryart.

Prüfung:
Schriftliche Prüfung in deutscher oder englischer Sprache (wahlweise) zu Semesterende. Prüfungsstoff sind die in den Vorlesungen vorgestellten und diskutierten künstlerischen und theoretischen Positionen.

Ringvorlesung Perspektiven 2