Veranstaltung

Aktionistinnen

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion im Forum Frohner

Das Forum Frohner, Kunstmeile Krems lädt zur Buchpräsentation und anschließenden Podiumsdiskussion anlässlich der Ausstellung "Aktionistinnen“ ein.

Die Ausstellung „Aktionistinnen“, die vom 18. Mai bis 24. August 2014 im Forum Frohner zu sehen war, löste eine Debatte um die Begriffe „Wiener Aktionismus" (Peter Weibl) und „feministischer Aktionismus“(VALIE EXPORT) sowie eine wissenschaftliche Diskussion um die Genese und Verwendung der Begriffe Happening, Aktion und Performance aus. Im Rahmen der Diskussion sollen die Flexibilität aktueller Begriffsbildungen, aber auch historische Rückblicke zur Sprache kommen.

Am Podium:

Dieter Ronte, Kurator der Ausstellung „Aktionistinnen“
Eva Badura-Triska
, Kunsthistorikerin und Kuratorin im mumok
Johanna Schwanberg, Direktorin Dommuseum
Hermann Hendrich, Experimentalfilmer, Fotograf, Literat
Linda Christanell, Künstlerin
Berthold Ecker, Leiter Sammlung der Kulturabteilung der Stadt Wien – MUSA

Aktionistinnen Einladung Zur Podiumsdiskussion Im Forum Frohner Am 27 2 Preview 2015 1